Der Reichtum unserer Lieder...

... ist groß. Mit der Reformation begann auch dort ein neuer Abschnitt. Viele Lieder - natürlich in Deutsch und nicht in Latein - entstanden. Vieles hat die Jahrhunderte überdauert und ist heute zugleich zum ökumenischen Liedgut geworden. In der Reihe "Am 7. um 7" macht sich Kirchenmusikdirektor Andreas Hellfritsch auf die musikalische Spurensuche.

Herzliche Einladung - nicht nur zum Zuhören!