"auf den Hund gekommen" - diesmal im Kirchenvorstand...

Manchmal kann es im Kirchenvorstand ganz schön tierisch zugehen... Wenn Frauchen den ganzen Tag unterwegs ist und abends auch, dann braucht so ein Vierbeiner auch mal seine Streicheleinheiten. Dafür sorgte unsere Vertrauensfrau, Katrin Meindl, auf letzten Sitzung am 13.12.2017.

Inhaltlich standen auch große Themen auf der Tagesordnung: der Haushaltsentwurf für 2018. Und die Kirchenvorstandswahl am 21. Oktober 2018. Das wird ein wichtiges Datum für unsere Gemeinde. Weitere Informationen folgen - auch im Gemeindebrief.